Vegane Kürbissuppe

  • Kochzeit40 minuten
  • Vorbereitungszeit
  • 3 Portionen
recipe image Vegane Kürbissuppe

Zutaten

  • 500 g Hokkaido Kürbis
  • 100 g Zwiebeln
  • 1 Apfel
  • 30 g Becel Gold
  • Muskat
  • Pfeffer
  • 50 g vegane Kochcreme mit 9% Fett
  • Jodsalz

Nährwertinformation

Energy (kcal)0 kcal
Energy (kJ)0 kJ
Protein (g)0.0 g
Carbohydrate incl. fibre (g)0.0 g
Carbohydrate excl. fibre (g)0.0 g
Sugar (g)0.0 g
Fibre (g)0.0 g
Fat (g)0.0 g
Saturated fat (g)0.0 g
Unsaturated fat (g)0.0 g
Monounsaturated fat (g)0.0 g
Polyunsaturated fat (g)0.0 g
Trans fat (g)0.0 g
Cholesterol (mg)0 mg
Sodium (mg)0 mg
Salt (g)0.00 g
Vitamin A (IU)0 IU
Vitamin C (mg)0.0 mg
Calcium (mg)0 mg
Iron (mg)0.00 mg
Potassium (mg)0 mg

Anleitung

  1. Kürbis putzen und mit Schale in kleine Würfel schneiden. Zwiebel klein hacken, Apfel schälen und in Würfel schneiden.
  2. Becel Gold in einem Topf schmelzen, Kürbis, Apfel und Zwiebel zugeben und 5 Minuten dünsten, mit Muskat und Pfeffer abschmecken und mit 500 ml Wasser aufgießen. Kurz aufkochen und bei geringer Wärmezufuhr 15 Min. köcheln lassen.
  3. Anschließend pürieren, mit Creme verfeinern, auf Tellern anrichten und genießen. Nach Belieben salzen.
Mit Ingwer oder Chili würzen.