Für Menschen mit überhöhtem Cholesterinspiegel

Die mit Pflanzensterinen angreicherten Becel ProActiv Produkte sind bestimmt für Menschen mit überhöhtem Cholesterinspiegel. Die Senkung des Cholesterins ist speziell für diejenigen wichtig, die einen überhöhten Cholesterinwert haben oder neben einem leicht erhöhten Cholesterinwert einen weiteren Risikofaktor für Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems aufweisen (z. B. Bluthochdruck, Diabetes mellitus Typ 2, Übergewicht, Rauchen). Sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber, ob bei Ihnen einen Cholesterinsenkung notwendig ist.

Kombination mit Lipidsenkern möglich

Studien belegten, dass Becel ProActiv auch zusätzlich zu cholesterinsenkenden Medikamenten (z. B. Statinen) wirksam ist. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt beraten, wenn Sie Becel ProActiv und Lipidsenker kombinieren möchten, da eventuell eine Dosisanpassung vorgenommen werden kann.

Nicht für Schwangere, Stillende, Kinder und 5

Für Schwangere, Stillende und Kinder unter 5 Jahren ist Becel ProActiv möglicherweise nicht geeignet. Sie haben besondere Ernährungsbedürfnisse und in der Regel ist bei diesen Personengruppen eine Cholesterinsenkung nicht angezeigt.

Bei normalem Cholesterinspiegel herkömmliche Becel Streichfette

Liegt kein überhöhter Cholesterinspiegel vor, ist ein Verzehr von Becel ProActiv zur Vorsorge nicht sinnvoll. Aber auch in diesen Fällen ist der Verzehr nicht mit gesundheitlichen Risiken verbunden. Um einen normalen Cholesterinspiegel auf einem gesunden Niveau zu halten, ist eine herzgesunde Ernährung die beste Wahl. Von Becel gibt es neben Becel ProActiv weitere Streich- und Zubereitungsfette, die ideal für eine herzgesunde Ernährung geeignet sind und keine Pflanzensterine enthalten (Produktinformationen finden Sie hier).