Schon kleine, einfache Veränderungen können einen grossen positiven Effekt auf die Gesundheit Ihres Herzens haben. Wenn Sie sich gestresst oder lustlust fühlen oder einfach gar keine Zeit für Sport haben, setzen Sie wenigstens eine kleine Sache pro Tag um, Ihr Herz wird es Ihnen danken. Und bevor Sie es bemerken, werden Sie vielleicht schon zwei, drei oder vier Kleinigkeiten umgesetzt haben!
  1. Tauschen Sie den Elektrorasenmäher gegen einen manuellen Rasenmäher.
  2. Spannen Sie Ihre Bauchmuskeln an, wenn Sie in der Schlange stehen oder auf einem Stuhl sitzen.
  3. Achten Sie beim Sport auf eine tiefe und gleichmässige Atmung.
  4. Laufen Sie im Schnellschritt zur Bushaltestelle oder zum Einkaufen.
  5. Verabreden Sie sich mit Freunden zu gemeinsamen Aktivitäten wie Kanu fahren oder Wandern.
  6. Gehen Sie herum, während Sie telefonieren.
  7. Lassen Sie sich von Ihrem Computer oder Handy daran erinnern, Sport zu machen.
  8. Besorgen Sie sich leichte Gewichte für die Handgelenke oder Knöchel, um Kniebeugen, Situps oder Ausfallschritte zu intensivieren.
  9. Spielen Sie mit den Kindern im Garten oder Park Fangen.
  10. Tanzen Sie durchs Haus.
  11. Treten Sie einer Mutter-Kind-Sportgruppe bei.
  12. Machen Sie jede Woche einen aktiven Familienabend, bei dem die Brettspiele im Schrank bleiben.
  13. Kaufen Sie sich ein kleines Trampolin und hüpfen Sie nach Herzenslust.
  14. Kleben Sie jeden Tag, an dem Sie aktiv waren, einen Aufkleber in Ihren Kalender und versuchen Sie, einen ganzen Monat voll zu kriegen.

Und was haben Sie sich für heute vorgenommen?