Cholesterin-Wert vorher: 243 → Cholesterin-Wert nachher: 189

Bevor Kerstin von ihrem erhöhten Cholesterinwert erfuhr, hat sie nicht auf ihre Ernährung geachtet und war auch nicht wirklich aktiv. Nach einem langen Arbeitstag hat sie ihre Freizeit auf dem Sofa im Wohnzimmer verbracht und nebenbei zu Abend gegessen oder gesnackt. Das Becel pro.activ Mitmachprogramm war der Startschuss in ein gesünderes Leben.

Kerstins Geschichte:

Mein Erlebnis:

„Bei der Gesundenuntersuchung habe ich von meinem erhöhten Cholesterinspiegel erfahren. Durch das Internet wurde ich auf das Becel pro.activ Programm aufmerksam. Von Null auf Hundert die Ernährung umzustellen und mit Sport zu beginnen, war keine leichte Übung. Gemeinsam mit meiner Mama und meiner Schwester macht Bewegung aber richtig Spaß. Wir unterhalten uns gut und tun nebenbei auch noch etwas für unsere Gesundheit.“

Mein Ergebnis:

„Mein Cholesterinspiegel ist mit Hilfe von „Mitmachen & Cholesterin senken“ von 243 auf 189 mg/dl gesunken. Ich freue mich unglaublich über dieses tolle Ergebnis.“

Meine Ernährung:

„Ich war immer eine richtige Naschkatze und habe sehr viele salzige und fettige Snacks zu mir genommen. Seit ich von meinem erhöhten Cholesterinwert erfahren habe, ernähre ich mich viel gesünder, nasche fast nicht mehr und achte sehr genau auf die Inhaltsstoffe von Lebensmitteln. Tierische Fette versuche ich ganz zu meiden und vor allem cholesterinbewusst soll meine Ernährung jetzt sein. Zum Frühstück gibt es statt Butter Becel pro.activ auf meinem Kornspitz.“

Mein Tipp:

„Man entwickelt schnell ein Gefühl dafür, welche Produkte gut für die eigene Gesundheit sind und was man meiden sollte.“