Cholesterin-Wert vorher: 278 → Cholesterin-Wert nachher: 235

Die Objektmanagerin Barbara ist vernarrt in ihre Haustiere, mit denen sie sich jeden Tag ausgiebig beschäftigt. Lange glaubte sie, ihren Cholesterinspiegel nicht selbst aktiv beeinflussen zu können – bis sie von Becel ProActiv hörte.

Barbaras Geschichte:

Mein Erlebnis:

"Ich weiß bereits seit Längerem, dass meine Cholesterinwerte nicht optimal sind. Eine Ernährungsumstellung kam mir jedoch nie in den Sinn. Ich dachte: „Mein Cholesterinproblem ist erblich bedingt – daran kann ich eh nichts ändern.“ Umso größer war dann die Freude, als ich das mit Becel pro.activ und einer Ernährungsumstellung doch selbst in den Griff bekommen habe."

Mein Ergebnis:

"Durch einen gesunden Lebenswandel sowie Becel ProActiv habe ich meinen Cholesterinwert von 278 mg/dl auf 235 mg/dl gesenkt."

Meine Ernährung:

"Ich verzichte mittlerweile so gut es geht auf Kuchen oder Süßigkeiten. Zusätzlich lasse ich den Brotbelag, wie beispielsweise Wurst oder Käse weg. Auf’s Brot kommt mir nur noch Becel ProActiv! Dazu schneide ich mir etwas Gemüse, wie z.B. Gurke oder Tomate."

Mein Tipp: "Bei der Arbeit Obst oder Nüsse essen. Das hilft Schokolade zu vergessen."